Seminar & Wellness mit Dr. Max Segeth im Kurhotel Bad Eisenkappel von Donnerstag, 5. September 2019, 9.30 Uhr  bis  Sonntag, 8. September 2019, 12 Uhr “Die Welt als unser Spiegel” Wir nehmen uns 4 Vormittage Zeit, um uns in angenehmer Wohlfühl-Atmosphäre mit diesen Themen zu beschäftigen: 1. Die Welt ist unser Spiegel "Das   Spiegelprinzip   besagt,   dass   wir   uns   selbst   in   Personen, Tieren   und   Objekten   unserer   Umgebung   wiedererkennen.   Das   "Außen"   ist dementsprechend   das   Spiegelbild   des   „Inneren".   Was   wir   im   Anderen   sehen   –   seien   es   Eigenschaften,   die   wir   schätzen   oder   die   wir ablehnen   –   können   wir   nur   deshalb   erfassen,   weil   wir   diese   Eigenschaften   selbst   in   uns   tragen.   In   vielen   kleinen   Beispielen   und Übungen werden wir versuchen, uns sensibler und offener für uns selbst und für andere zu machen." 2. Wie werde ich ein besserer Partner für mich und andere? "Jeder   Mensch   lebt   in   Beziehungen   zu   einem   Gegenüber,   ob   beruficher,   familiärer   oder   intimer   Natur.   Bewusste,   liebevolle   und   ehrliche Partnerschaft   zu   erleben,   ist   dabei   der   Wunsch   und   das   Ziel.   Doch   meist   verhindern   oft   falsche   Erwartungshaltungen,      Beziehungen glücklich   zu   gestalten.   Ziel   des   Workshops   ist   es, Tipps,   Hinweise   und   Ideen   zu   finden,   um   Voraussetzungen   für   eine   bessere,   liebevolle und erfüllte Partnerschaft zu schaffen." 3. Missverständnisse vermeiden - wie lerne ich, liebevoller zu kommunizieren? "Gespräche   mit   unseren   Lieben,   mit   Kollegen,   Freunden   und   Verwandten   könnten   besser   verlaufen,   wenn   wir   beachten:   Was   sage   ich selbst   und   was   kommt   davon   an   und   wie   kommt   das   Gesagte   vom   Gegenüber   bei   mir   an.   Was   sind   die   Fallen   in   unserer   Sprache,   die unser Zusammenleben so behindern und wie können wir ihnen entgegenwirken? Eine   spannende   Reise   in   die   Welt   der   Kommunikation   mit   vielen   kleinen   Beispielen   aus   dem   Alltag   und   kleinen   Übungen,   die   uns   das SprachWirrwarr verdeutlichen und eine manchmal ganz einfache Lösung bieten!" 4. Liebe - was ist das? Lieben - wie geht das? "Obwohl   wir   vielleicht   alle   dieses   Wort   schon   einmal   benutzt   haben,   scheint   es   das   wohl   missverstandendste   Wort   auf   der   Welt   zu   sein. Beim   Workshop   wollen   wir   uns   mit   den   Inhalten,   den   persönlichen   Erfahrungen   und   den   eigenen   Definitionen   dieser   wunderbaren „Sache“ widmen. Ziel ist es, Möglichkeiten, Ideen und Ansätze zu finden, Liebe verstehen zu lernen!"
Home Home Veranstaltungen Veranstaltungen
Coué Club Austria Karfreitstraße 14/2, 9020 Klagenfurt, Telefon 0677-61 30 77 22
Impulse fürs Leben
An den Nachmittagen  und Abenden genießen wir die vielfältigen Wellnesseinrichtungen des Kurhotels Bad Eisenkappel: Freie   Benützung   von   Hallenbad,   Freibad,   Whirlpool,   Sauna,   Dampfbad,   Fitnessraum,   Tiefgarage.   Für   die   Dauer   des Aufenthaltes   wird ein Bademantel zur Verfügung gestellt.
Kosten: Seminar: € 120,- bzw. € 85,- für CCA-Mitglieder Hotel-Sonderpreis  für Coue-Club-Veranstaltung (pro Person): Donnerstag bis Sonntag (3 Nächte) Vollpension im Einbettzimmer € 210 ,- (im Zweibettzimmer gleich.) Anmeldung: (Achtung - begrenzte Teilnehmerzahl): Auf Grund der Hotelreservierung  brauchen wir so schnell wie möglich Ihre verbindliche Anmeldung. Am besten gleich auf dieses Mail Antworten, an coueclub@gmail.com  oder Telefon 0677  61 30 77 22 Bezahlung: Hotel ist vor Ort zu bezahlen, Seminar überweisen an: Coue-Club, Konto Nr.  IBAN: AT27 4300 0000 0005 2364 (Überweisung gilt auch als Anmeldung - Verwendungszweck: Eisenkappel 2019) Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!
Mit unserem traditionellen Sommerschluß-Seminar machen wir einen Anlauf in kürzerer, neuerer und zeitgemäßerer Form.
Seminar & Wellness mit Dr. Max Segeth im Kurhotel Bad Eisenkappel von Donnerstag, 5. September 2019, 9.30 Uhr  bis  Sonntag, 8. September 2019, 12 Uhr “Die Welt als unser Spiegel” Wir nehmen uns 4 Vormittage Zeit, um uns in angenehmer Wohlfühl-Atmosphäre mit diesen Themen zu beschäftigen: 1. Die Welt ist unser Spiegel "Das    Spiegelprinzip    besagt,    dass    wir    uns    selbst    in Personen,    Tieren    und    Objekten    unserer    Umgebung wiedererkennen.   Das   "Außen"   ist   dementsprechend   das Spiegelbild   des   „Inneren".   Was   wir   im   Anderen   sehen   seien   es   Eigenschaften,   die   wir   schätzen   oder   die   wir ablehnen   –   können   wir   nur   deshalb   erfassen,   weil   wir diese    Eigenschaften    selbst    in    uns    tragen.    In    vielen kleinen   Beispielen   und   Übungen   werden   wir   versuchen, uns   sensibler   und   offener   für   uns   selbst   und   für   andere zu machen." 2. Wie werde ich ein besserer Partner für mich und andere? "Jeder      Mensch      lebt      in      Beziehungen      zu      einem Gegenüber,   ob   beruficher,   familiärer   oder   intimer   Natur. Bewusste,     liebevolle     und     ehrliche     Partnerschaft     zu erleben,   ist   dabei   der   Wunsch   und   das   Ziel.   Doch   meist verhindern         oft         falsche         Erwartungshaltungen,         Beziehungen   glücklich   zu   gestalten.   Ziel   des   Workshops ist     es,    Tipps,     Hinweise     und     Ideen     zu     finden,     um Voraussetzungen   für   eine   bessere,   liebevolle   und   erfüllte Partnerschaft zu schaffen." 3. Missverständnisse vermeiden - wie lerne ich, liebevoller zu kommunizieren? "Gespräche   mit   unseren   Lieben,   mit   Kollegen,   Freunden und    Verwandten    könnten    besser    verlaufen,    wenn    wir beachten:   Was   sage   ich   selbst   und   was   kommt   davon   an und   wie   kommt   das   Gesagte   vom   Gegenüber   bei   mir   an. Was    sind    die    Fallen    in    unserer    Sprache,    die    unser Zusammenleben   so   behindern   und   wie   können   wir   ihnen entgegenwirken? Eine   spannende   Reise   in   die   Welt   der   Kommunikation mit   vielen   kleinen   Beispielen   aus   dem   Alltag   und   kleinen Übungen,   die   uns   das   SprachWirrwarr   verdeutlichen   und eine manchmal ganz einfache Lösung bieten!" 4. Liebe - was ist das? Lieben - wie geht das? "Obwohl    wir    vielleicht    alle    dieses    Wort    schon    einmal benutzt   haben,   scheint   es   das   wohl   missverstandendste Wort   auf   der   Welt   zu   sein.   Beim   Workshop   wollen   wir   uns mit   den   Inhalten,   den   persönlichen   Erfahrungen   und   den eigenen     Definitionen     dieser     wunderbaren     „Sache“ widmen.   Ziel   ist   es,   Möglichkeiten,   Ideen   und Ansätze   zu finden, Liebe verstehen zu lernen!"
Coué Club Austria Karfreitstraße 14/2, 9020 Klagenfurt, Telefon 0677-61 30 77 22
An   den   Nachmittagen    und   Abenden   genießen   wir   die vielfältigen    Wellnesseinrichtungen    des    Kurhotels    Bad Eisenkappel: Freie    Benützung    von    Hallenbad,    Freibad,    Whirlpool, Sauna,    Dampfbad,    Fitnessraum,    Tiefgarage.    Für    die Dauer     des     Aufenthaltes     wird     ein     Bademantel     zur Verfügung gestellt.
Home Home Veranstaltungen Veranstaltungen
Kosten:   Seminar:   €   120,-   bzw.   €   85,-   für   Coue-Club- Mitglieder Hotel-Sonderpreis      für     Coue-Club-Veranstaltung     (pro Person): Donnerstag    bis    Sonntag    (3    Nächte)    Vollpension    im Einbettzimmer € 210 ,- (im Zweibettzimmer gleich.) Anmeldung: (Achtung - begrenzte Teilnehmerzahl): Auf    Grund    der    Hotelreservierung     brauchen    wir    so schnell wie möglich Ihre verbindliche Anmeldung. Am     besten     gleich     auf     dieses     Mail     Antworten,     an coueclub@gmail.com oder Telefon 0677  61 30 77 22 Bezahlung: Hotel ist vor Ort zu bezahlen, Seminar überweisen an: Coue-Club, Konto Nr.  IBAN: AT27 4300 0000 0005 2364 (Überweisung        gilt        auch        als        Anmeldung        - Verwendungszweck: Eisenkappel 2019) Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!
Mit unserem traditionellen Sommerschluß-Seminar machen wir einen Anlauf in kürzerer, neuerer und zeitgemäßerer Form.
Coué Club Austria Karfreitstraße 14/2, 9020 Klagenfurt, Telefon 0677-61 30 77 22
Impulse fürs Leben
Home Home Veranstaltungen Veranstaltungen
Kosten: Seminar: € 120,- bzw. € 85,- für CCA-Mitglieder Hotel-Sonderpreis  für Coue-Club-Veranstaltung (pro Person): Donnerstag    bis    Sonntag    (3    Nächte)    Vollpension    im    Einbettzimmer    €    210 ,-    (im Zweibettzimmer gleich.) Anmeldung: (Achtung - begrenzte Teilnehmerzahl): Auf    Grund    der    Hotelreservierung     brauchen    wir    so    schnell    wie    möglich    Ihre verbindliche Anmeldung. Am   besten   gleich   auf   dieses   Mail   Antworten,   an   coueclub@gmail.com    oder Telefon 0677  61 30 77 22 Bezahlung: Hotel ist vor Ort zu bezahlen, Seminar überweisen an: Coue-Club, Konto Nr.  IBAN: AT27 4300 0000 0005 2364 (Überweisung gilt auch als Anmeldung - Verwendungszweck: Eisenkappel 2019) Wir freuen uns auf die Begegnung mit Ihnen!
Seminar & Wellness mit Dr. Max Segeth im Kurhotel Bad Eisenkappel von Donnerstag, 5. September 2019, 9.30 Uhr  bis  Sonntag, 8. September 2019, 12 Uhr “Die Welt als unser Spiegel” Wir nehmen uns 4 Vormittage Zeit, um uns in angenehmer Wohlfühl-Atmosphäre mit diesen Themen zu beschäftigen: 1. Die Welt ist unser Spiegel "Das   Spiegelprinzip   besagt,   dass   wir   uns   selbst   in   Personen,   Tieren   und   Objekten unserer    Umgebung    wiedererkennen.    Das    "Außen"    ist    dementsprechend    das Spiegelbild   des   „Inneren".   Was   wir   im Anderen   sehen   –   seien   es   Eigenschaften,   die wir   schätzen   oder   die   wir   ablehnen   –   können   wir   nur   deshalb   erfassen,   weil   wir diese   Eigenschaften   selbst   in   uns   tragen.   In   vielen   kleinen   Beispielen   und   Übungen werden   wir   versuchen,   uns   sensibler   und   offener   für   uns   selbst   und   für   andere   zu machen." 2. Wie werde ich ein besserer Partner für mich und andere? "Jeder   Mensch   lebt   in   Beziehungen   zu   einem   Gegenüber,   ob   beruficher,   familiärer oder   intimer   Natur.   Bewusste,   liebevolle   und   ehrliche   Partnerschaft   zu   erleben,   ist dabei     der     Wunsch     und     das     Ziel.     Doch     meist     verhindern     oft     falsche Erwartungshaltungen,      Beziehungen   glücklich   zu   gestalten.   Ziel   des   Workshops   ist es,   Tipps,   Hinweise   und   Ideen   zu   finden,   um   Voraussetzungen   für   eine   bessere, liebevolle und erfüllte Partnerschaft zu schaffen." 3. Missverständnisse vermeiden - wie lerne ich, liebevoller zu kommunizieren? "Gespräche   mit   unseren   Lieben,   mit   Kollegen,   Freunden   und   Verwandten   könnten besser   verlaufen,   wenn   wir   beachten:   Was   sage   ich   selbst   und   was   kommt   davon an   und   wie   kommt   das   Gesagte   vom   Gegenüber   bei   mir   an.   Was   sind   die   Fallen   in unserer   Sprache,   die   unser   Zusammenleben   so   behindern   und   wie   können   wir ihnen entgegenwirken? Eine   spannende   Reise   in   die   Welt   der   Kommunikation   mit   vielen   kleinen   Beispielen aus   dem   Alltag   und   kleinen   Übungen,   die   uns   das   SprachWirrwarr   verdeutlichen und eine manchmal ganz einfache Lösung bieten!" 4. Liebe - was ist das? Lieben - wie geht das? "Obwohl   wir   vielleicht   alle   dieses   Wort   schon   einmal   benutzt   haben,   scheint   es   das wohl   missverstandendste   Wort   auf   der   Welt   zu   sein.   Beim   Workshop   wollen   wir   uns mit    den    Inhalten,    den    persönlichen    Erfahrungen    und    den    eigenen    Definitionen dieser   wunderbaren   „Sache“   widmen.   Ziel   ist   es,   Möglichkeiten,   Ideen   und   Ansätze zu finden, Liebe verstehen zu lernen!"
Mit unserem traditionellen Sommerschluß-Seminar machen wir einen Anlauf in kürzerer, neuerer und zeitgemäßerer Form.
An      den      Nachmittagen       und      Abenden      genießen      wir      die      vielfältigen Wellnesseinrichtungen des Kurhotels Bad Eisenkappel: Freie     Benützung     von     Hallenbad,     Freibad,     Whirlpool,     Sauna,     Dampfbad, Fitnessraum,   Tiefgarage.   Für   die   Dauer   des   Aufenthaltes   wird   ein   Bademantel   zur Verfügung gestellt.